WERKERFÜHRUNG: ARBEITEN ERLEICHTERN UND QUALITÄT STEIGERN

In der Vergangenheit erfolgte Werkerführung in der Regel analog, zum Beispiel mittels Handbuchs oder laminierter Hinweistafeln, die an der Station ausgehängt waren oder bei Aufgaben mit Präzisionsanforderung auch mit teils großen Positionier- oder Prüfschablonen. Durch die erhöhte Komplexität und die zunehmende Variantenvielfalt in der Industrie setzen Unternehmen heute zunehmend auf digitale Werkerassistenzsysteme wie die dynamische Laser- und Videoprojektion.

Was ist Werkerführung?

Grundsätzlich kann zwischen Free-Order-Werkerführung mit beliebiger Arbeitsschrittreihenfolge und Fixed-Order-Prozessen mit einer festgelegten Reihenfolge an Arbeitsanweisungen unterschieden werden. Letztere sind umso komplexer, je mehr Schritte der Werker in einer bestimmten Sequenz in exakter Reihenfolge ausführen muss. Viele Unternehmen nutzen daher bereits eine digitale Werkerführung in Form sogenannter Pick-by-Light-Systeme beziehungsweise einfacher Bildschirme, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen am Arbeitsplatz anzeigen. Für Arbeiten, bei denen jedoch der räumliche Kontext wichtig ist, kommt die dynamische Laser- und Videoprojektion ins Spiel: Sie zeigt CAD-Daten, Arbeitsanweisungen oder weitere wichtige Informationen lagerichtig und präzise direkt auf dem Bauteil an – auch während sich das Bauteil bewegt. So lassen sich auch komplexere Abläufe durch Werkerassistenzsysteme abbilden und hohe Präzision sicherstellen.

3 Kernvorteile im Montageprozess:

  • Qualität verbessern: Eine komfortable, digitale Werkerführung stellt sicher, dass kein Arbeitsschritt vergessen wird. Mit dieser Lösung reduzieren Unternehmen das Risiko für Fehler und steigern die Qualität.

 

  • Effizienz steigern: Bei kurzen Taktzeiten oder großer Variantenvielfalt ist es für Werker in der Montage oft umständlich ohne Fehler manuell abzuzählen, in welches Loch er beispielsweise den nächsten Stopfen stecken muss. Digitale Werkerassistenzsysteme beschleunigen diese Prozesse deutlich.
  • Fachkräftemangel und Fluktuation trotzen: Je mehr Unterstützung die Werkerführung dem Monteur bietet, desto weniger Vorkenntnisse benötigt er. Spezifische Ausbildungen sind nicht mehr zwingend nötig, um schnell einzusteigen. Die intuitive visuelle Anleitung überwindet zudem Sprachbarrieren. So können Unternehmen den Folgen des Fachkräftemangels sowie hoher Fluktuation im Montageprozess besser begegnen.

FAQs

Häufig gestellte Fragen zur Werkerführung in der Industrie

Wann lohnt sich Werkerführung?
In welchen Branchen und Anwendungsbereichen ist Werkerführung sinnvoll?
Wann empfiehlt sich EXTEND3D’s Lösung: Laserprojektion und wann Videoprojektion?
Ist Laser- oder Videoprojektion auch in automatisierten Prozessen möglich?
Ist Laser- oder Videoprojektion mit Werkzeugtracking bzw. integrierter Bildverarbeitung kombinierbar?

Kontaktieren Sie uns

Telefonische Beratung
Technischer Support
Kontaktformular

* Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzerklärung

Kontaktformular
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich EXTEND3D persönlich per
kontaktiert.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden
Zum Newsletter anmelden

Halten Sie sich auf dem Laufenden mit dem kostenlosen Newsletter von EXTEND3D. Lesen Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um unsere Produkte, Messen, dem Unternehmen und sonstigen Serviceleistungen.

Nachdem Sie die Felder unten ausgefüllt und abgeschickt haben, erhalten Sie umgehend eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail um Ihre Newsletter-Anmeldung abzuschließen. Erst durch diese Bestätigung erhalten Sie künftig den EXTEND3D-Newsletter. Durch dieses sogenannte Double-Opt-In Verfahren stellen wir sicher, dass Sie persönlich unseren Newsletter bestellt haben und Ihre E-Mail-Adresse nicht unerlaubt von anderen genutzt wurde. Ihre persönlichen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung, z.B. innerhalb des Footers des Newsletters, widerrufen.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden
Anfrage Presseverteiler
Sie möchten auf unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden