Anwenderberichte von EXTEND3D

Dynamisches Laserprojektionsverfahren in der Serienproduktion

Die Endkontrolle und Qualitätsprüfung komplexer, dreidimensionaler Bauteile stellt Produktionsmitarbeiter insbesondere in der Serienproduktion mit besonders kurzer Taktung immer noch vor große Herausforderungen. Nicht nur was den Faktor Zeit betrifft, innerhalb welcher diese durchgeführt werden, sondern vor allem auch hinsichtlich der Ergonomie des Arbeitsplatzes selbst. Innerhalb kürzester Zeit müssen Werker sehr große, dreidimensionale Bauteile manuell überprüfen und nachbearbeiten. Wir haben uns der Lösung dieses Problems angenommen und unter Berücksichtigung verschiedenster Faktoren wie u.a. Zeit, Qualität und Ergonomie ein passendes dynamisches Laserprojektionsverfahren entwickelt…

Dynamisches Laserprojektionsverfahren in der Serienproduktion

Sommer, Sonne, Strand und eine smarte Software...

Seit mehr als zwei Jahren vertraut die LMC Caravan GmbH & Co KG auf WERKLICHT 3D. Zum Einsatz kommt die innovative Software auf drei Fertigungslinien im Caravan-Competence-Center. Hier überzeugt WERKLICHT 3D durch Zuverlässigkeit, Automatisierung und Zeitvorteile. Die ganze Erfolgsstory lesen Sie hier…..


Inspect AUDI

Die Effizienz beim Bolzenanreißen auf der Ständermessmaschine deutlich zu erhöhen, so lautete vor rund sechs Jahren die Zielsetzung im Karosseriebau der Technischen Entwicklung bei Audi. Mit einem Laserprojektionssystem wurde das Ziel am Standort Ingolstadt erfolgreich umgesetzt. Darüber hinaus bietet das System dem Automobilbauer wesentliche Vorteile bei der Flexibilität und vor allem in der Ergonomie…


Case Study: Haltermontage im Flugzeugbau. Vermeiden Sie Fehler bevor sie entstehen.

Die Luftfahrtproduktion steht vor immensen Herausforderungen. Die Auftragsbücher der großen Hersteller sind auf Jahre gefüllt und der Bedarf wird weiter steigen.
Die Notwendigkeit die Produktion von Flugzeugen weiter zu optimieren, ist daher sehr groß. Gleichzeitig muss Qualität dabei die wichtigste Prämisse bleiben. In erster Linie aus Sicherheitsgründen, aber auch weil Qualitäts- und Fertigungsprobleme zu verzögerten Auslieferungen und Nacharbeit mit enormen finanziellen Folgen führen können. Dabei ist gerade in diesem Bereich händische Arbeit noch sehr wichtig. Durch die geringen Stückzahlen und die besondere Produktionsumgebung wird der Automatisierungsgrad gering bleiben. Entsprechend wird ein intelligentes System benötigt, das den einzelnen Mitarbeiter bei seiner Arbeit unterstützt – Wir nennen
es Werklicht Pro. …


Case Study: Portable Laserprojektionssysteme von EXTEND3D helfen beim Lackieren von Schiffen und Flugzeugen.

Farbige Motive auf Flugzeugen oder Schiffen werden immer beliebter und stellen ein immer wichtigeres Marketinginstrument da. Zu besonderen Anläßen wurden bereits einzelne Flugzeuge komplett mit aufwendigen Abbildungen bemalt. Damit wird eine große, gut sichtbare, unbenutze Fläche genutzt, um die Marke selbst oder eine wichtige Aussage zu transportieren. Doch dabei stellt sich die Frage, wie kommen diese riesigen und bunten Motive eigentlich dorthin? Unter Zuhilfenahme von großen Schablonen und speziell ausgebildeten Malern. Zunächst wird digital ein 3D-Modell des …


WERKLICHT VIDEO – Neuer Partner bei zweitgrößtem japanischen Automobilhersteller

Seit Sommer 2019 setzt der zweitgrößte japanische Automobilhersteller WERKLICHT Video sowie die innovative Software WERKLICHT 3D in seinem Werk in UK ein. Zuverlässigkeit, Automatisierung und zeitliche Vorteile überzeugten den Hersteller, sich für die WERKLICHT Produkte von EXTEND3D zu entscheiden….


Lufthansa Technik setzt auf WERKLICHT Pro

Casestudy: Messdaten visualisieren am Meisterbock.

Im Automobilbereich werden vor den Produktionsstart auf dem Meisterbock Bauteile so aufeinander abgestimmt, dass sie passgenau zueinander stehen. Wenn dort um
Zehntelmilimeter gerungen wird und über Bereiche wie Spaltmaß und Spaltbündigkeit diskutiert wird, kommt Werklicht MeVis zum Einsatz. Abweichungen dort zu erfassen, ist heute oftmals nicht mehr das Problem. Messgeräte, die auf wenige Mikrometer genau messen oder ganze Bauteile innerhalb von Sekunden erfassen, sind bereits weitverbreitet.
Heutzutage ist vielmehr die Herausforderung, die enorme Menge von hochpräzisen Daten richtig zu interpretieren und so darzustellen, dass innerhalb kurzer Zeit, Probleme
von allen Beteiligten richtig und in derselben Weise erfasst und verstanden werden.
Mit Werklicht MeVis nimmt sich EXTEND3D dieser Herausforderung …


Laserprojektion für Top-Lokomotiven von Siemens
Laserprojektion für Top-Lokomotiven von Siemens

Bemusterung- EXTEND3D macht Prüfschablonen überflüssig und spart 80% Prüfzeit ein

Um im Prototypenbau und bei Bemusterung von Bauteilen und Bauteilkomponenten die zugehörigen Kontrollmessungen zu überprüfen, helfen portable Laserprojektionssysteme von EXTEND3D Zeit und Kosten zu sparen. Speziell in der Automobilindustrie werden bei Bemusterungen von z.B. Bolzen- oder Nietenpositionen eigens dafür konzipierter Schablonen genutzt…


Intelligentes Fügen dank Laserprojektion

Werklicht ist ein intelligentes, mobiles Laserprojektionssystem, das alle Arten von CAD-Daten präzise auf Baugruppen projiziert. Typische Einsatzbereiche sind die Anzeige von Montageanweisungen und Informationen zur Qualitätssicherung. Besondere Stärken zeigt das System der Extend3D GmbH im Vorserien- und Prototypenbau beim Bolzenschweissen. Dabei unterstützt es die Anwender bei der signifikanten Einsparung von Zeit und Kosten…


Virtuelle Daten lagerichtig auf das Bauteil projizieren

Durch neue virtuelle Techniken wird dem Mitarbeiter nun durch leuchtende Punkte, ähnlich einem bekannten Laserpointer, direkt auf dem Bauteil angezeigt, welche Schweißverbindung er prüfen muss.


Case study: Portable Laserprojektionssysteme von EXTEND3D im automobilen Prototypenbau.

Die Automobilproduktion steht vor enormen Herausforderungen. Perfekte Qualität und Null Fehler Produktion sind die Vorgaben. Gleichzeitig aber steigt die Anzahl der verschiedenen Modelle und Varianten, während die Produktzyklen immer kürzer werden. Die Folgen dieser Entwicklung sind besonders im automobilen Vorserien- und Prototypenbau deutlich zu spüren. So müssen dort in kürzerer Zeit immer mehr Prototypen in verschiedensten Varianten gebaut werden. Dabei ist gerade in diesem Bereich händische Arbeit noch sehr wichtig. …

Kontaktieren Sie uns

Telefonische Beratung
Technischer Support
Kontaktformular

* Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzerklärung

Newsletter Anmeldung

Sie möchten regelmäßig informiert werden? Dann melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie auf dem Laufenden.
jetzt abonnieren
Kontaktformular
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich EXTEND3D persönlich per
kontaktiert.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden
Zum Newsletter anmelden

Halten Sie sich auf dem Laufenden mit dem kostenlosen Newsletter von EXTEND3D. Lesen Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um unsere Produkte, Messen, dem Unternehmen und sonstigen Serviceleistungen.

Nachdem Sie die Felder unten ausgefüllt und abgeschickt haben, erhalten Sie umgehend eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail um Ihre Newsletter-Anmeldung abzuschließen. Erst durch diese Bestätigung erhalten Sie künftig den EXTEND3D-Newsletter. Durch dieses sogenannte Double-Opt-In Verfahren stellen wir sicher, dass Sie persönlich unseren Newsletter bestellt haben und Ihre E-Mail-Adresse nicht unerlaubt von anderen genutzt wurde. Ihre persönlichen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung, z.B. innerhalb des Footers des Newsletters, widerrufen.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden
Anfrage Presseverteiler
Sie möchten auf unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden, oder indem Sie uns unter info@extend3d.com kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutz finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing Plattform. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten an MailChimp zur weiteren Verarbeitung übertragen werden. Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von MailChimp.
Pflichtfelder
Absenden